• Anna Wadowski Kosmetikinstitut | Hatzfelder Str. 39 | 33104 Paderborn

Bienenpatenschaft

16
Jun

Bienenpatenschaft

UPDATE AUGUST2021

Der HONICH ist in mein Geschäft eingezogen …….

Ab sofort, bekommt Ihr den HONICH der Imkerei Lica, bei mir im Geschäft( so lange Vorrat reicht)

Ich sage einfach: lasst es euch schmecken!!

UPDATE Juli2021

Ich freue mich so!!  

Meine Bienen- die “Anna-Biene” so werden sie liebevoll von den Imkern Jan und Marcello Lisca genannt, sind richtig fleißig! Sie haben sozusagen angebaut und haben eine vierte Etage bekommen –  ein zweiter Honigraum ! der Honig wird also bald fließen …….. der Sommertrachthonig mit Linde und Lavendel .  Linde – wegen der Lindenallee         Thüler Straße in der Nähe des Stocks und der Lavendel  – weil  ein in der nähe liegendes Lavendelfeld , sozusagen das Nachbarsfeld- welches  von den Bienen oft besucht wird!  

Hier ein kleiner Blick auf die Anna-Bienen:

 

Vielen Dank an Jan und Marcello!……..bald wieder mehr

Ein Herzensprojekt…..

Wie wichtig die Umwelt für uns alle ist – merken wir in der letzten Zeit ganz deutlich.

Weniger Plastik – da gebe ich mir besonders viel Mühe- obwohl es uns wirklich nicht einfach damit gemacht wird…..

Aber nun bin ich ein Herzensprojekt angegangen –

eine Bienenpatenschaft!

Hilfe dazu, das richtige Know-How und natürlich das Wichtigste – die Bienen- bekomme ich von

der Imkerei BeeToBee von Jan und Marcello Lisca.

So ganz nach deren Motto – wo Bienen sind , dort ist Gesundheit

bin ich in meiner Branche- nicht nur für Schönheit , auch für die Gesunderhaltung der Haut aktiv.

Und nun auch für die “Gesunderhaltung” unserer Umwelt.

Ich bin sehr gespannt auf diese Reise!!

Hier werde ich immer alle Neuigkeiten rund um die Bienen und meine Patenschaft notieren und Euch auf dem laufenden halten.

Klick hier also regelmäßig rein.

 

Du kannst auch schon mit kleinen -einfachen Dingen, etwas für die fleißigen Insekten und unsere Umwelt tun:

Wenn möglich, lege keinen Steingarten an, die Bienen kommen hier zu kurz

Ein Plätzchen für Wildblumen anlegen, Da finden die fleißigen Insekten leckeres Futter

Bei viel Sonne, eine Trinkhilfe anbieten, zB eine Schale mit Wasser befüllen,                                                                      diese dann im Schatten platziert, bietet eine wunderbare “Tankstelle”

Wie wäre es mal mit mit “stehen lassen”, Löwenzahn und Gänseblümchen ,                                                                        darüber freut sich eine fleißige Biene

…um Krankheitserreger zu vermeiden, spüle leere Honiggläser aus- vor dem                                                                       Entsorgen!

Wie wäre es mit einem Insekten Hotel?! ….in der Nähe von Blühflächen eine                                                                       wunderbare Einladung , unseren kleinen Helfern , Wohnraum zu schaffen!

awadowski

Kommentare sind geschlossen.